Eurex-Zertifikatslehrgang

Sie wollen wissen, wie der Börsenhandel, insbesondere der Handel von Derivaten an der Eurex, funktioniert? Während des FAR-Studiums haben Sie die Möglichkeit, an der Prüfung zum „Zertifizierten Datenmanager Banking und Finance" der Capital Markets Academy der Deutschen Börse teilzunehmen. Mit bestandener Prüfung, bestehend aus 125 Multiple-Choice-Fragen, erhalten Sie ein Zertifikat der Deutschen Börse. Zwei Jahre lang gilt dieses Zertifikat auch als Nachweis der fachlichen Kenntnisse für die Zulassung als Börsenhändlerin oder Börsenhändler an Eurex Deutschland. Diese praxisrelevante Zusatzqualifikation verbessert Ihre Arbeitsmarktchancen. Durch die Kooperation mit der Capital Markets Academy der Deutschen Börse ergibt sich ein Kostenvorteil von 90 %, da Sie zum Ablegen der Prüfung nicht am fünftägigen Lehrgang der Deutschen Börse teilnehmen müssen. Lediglich im Falle der Prüfungsteilnahme werden 238 EUR fällig.

Voraussetzung für die Prüfungsteilnahme im Zusammenhang mit der Kooperation ist die Teilnahme am Workshop "Eurex-Händler" sowie die folgenden FAR-Module:

  • Finanzintermediation und Regulatorik
  • Stochastik der Finanzmärkte
  • Quantitatives Risikomanagement

Im Einzelfall können nach Absprache mit Prof. Dr. Jäger-Ambrozewicz bestimmte Module durch die Teilnahme an zusätzlichen Vorbereitungskursen ersetzt werden.